Register here for the classes.

Tome Forró Berlin

Was ist Forró?

Forró ist ein Tanz aus dem Nordosten Brasiliens mit zahlreichen europäischen Einflüssen - von Polka bis hin zur Musik der Sinti und Roma. Die Grundinstrumente sind das "Sanfona" (das Akkordeon), das "Zabumba" (Basstrommel) Zabumba und das "Triângulo" (die Triangel).

Als Tanzstil hat sich Forró in ganz Brasilien verbreitet; als Paartanz wurde er in den 80er Jahren von Studenten vor allem in São Paulo und Rio de Janeiro aufgenommen und um Figuren - besonders Drehungen- erweitert. Seitdem wächst seine Beliebtheit. In Städten wie London, Lissabon und Paris bis hin nach St. Petersburg ist Forró bereits fester Bestandteil der Tanzszene. In Deutschland ist er in Köln, Stuttgart, Aachen, München und jetzt auch in Berlin präsent und erfreut sich einer wachsenden Fangemeinde.

Leicht erlenbare Tanzschritte und eingänige Rhythmen machen Forro zum perfekten Tanz für jedermann.

Wie ist der Tanz?

Check this video from our friends in Munich:

... and how big is Forró in Germany?

Where to learn?

In Humboldt University, Hochschulsport Ruppiner Straße 47-48, 10115 Berlin.

On mondays:
Intermediate F1 - 19:00 until 20:00
Beginners A2 - 20:00 until 21:00
Beginners A1 - 21:00 until 22:00

Register here for the classes.